Walter Ruck zu den geplanten Öffnungsschritten in Wien

6. Mai 2021

© Foto: Christian Skalnik

Walter Ruck zu den geplanten Öffnungsschritten in Wien

6. Mai 2021

„Bin froh über weitgehende Öffnung des Wirtschaftslebens, wir unterstützen Begleitmaßnahmen nach Kräften.“

„Ich bin froh, dass sich der Bürgermeister von Wien nach Abwägung aller Für und Wider für eine weitgehende Öffnung des Wirtschaftslebens entschlossen hat.“

Walter Ruck

Die in den Raum gestellten Begleitmaßnahmen sind nachvollziehbar und werden von der Wiener Wirtschaft nach Kräften unterstützt. Sie sollen sicherstellen, dass der nun zu beendende Lockdown der letzte ist, den wir im Zuge dieser Pandemie erleben müssen.

Durch das gemeinsame Projekt „Alles Gurgelt“ haben wir in Wien die besten Testvoraussetzungen. PCR-Tests sind der Goldstandard unter den Corona-Tests und stehen der Wiener Bevölkerung und auch allen Pendlerinnen und Pendlern kostenlos zur Verfügung. Damit können wir die Zeit bis zur Durchimpfung überbrücken“, sagt Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammer Wien.

Zurück zur Übersicht

Jetzt neue Kontakte knüpfen!

Erweitern Sie jetzt Ihr Wirtschafts­netzwerk in Wien.

mehr erfahren

Ähnliche Beiträge

Innovative Ideen für die Josefstadt

Innovative Ideen für die Josefstadt

Seit Jahresbeginn hat die Josefstadt mit Judith Edelmann eine neue WK Wien-Bezirksobfrau. Der flächenmäßig kleinste Bezirk Wiens punktet mit urbanem Flair wie auch einer im Wien-Vergleich überdurchschnittlich jungen und gebildeten Einwohnerstruktur. Die meisten hier...

mehr lesen
WK Wien: Größtes Lehrlingsevent im Donauzentrum

WK Wien: Größtes Lehrlingsevent im Donauzentrum

2,5-Meter großer KI-gesteuerter Roboter lädt zum größten Lehrlingsevent ins Donauzentrum – „Technikaffine, talentierte Jugendliche finden hier einen Ausbildungsplatz“, so Smodics-Neumann – Mit 14.796 Lehrlingen ist die Lehre in Wien weiter im Aufwärtstrend Größtes...

mehr lesen