Floridsdorf: Treffpunkt für junge Wissenschaftler

5. März 2024

© Foto: Foto Weinwurm

Floridsdorf: Treffpunkt für junge Wissenschaftler

5. März 2024

Im neuen Zentrum in der Nähe des Bahnhofs Floridsdorf soll es ab Frühjahr 2027 einen zweiten Standort des Zoom Kindermuseums im 7. Bezirk und ein Zentrum für Kinderliteratur geben. Der Baubeginn des neuen Gebäudes -geplant sind fünf Ebenen mit 3500 Quadratmetern Nutzfläche – ist für Anfang 2025 geplant.


Zoom will in Floridsdorf auf bewährte spielerische und interaktive Weise Kindern und Jugendlichen Begegnungen mit Kunst, Kultur, Medien und Wissenschaft ermöglichen. Zum Programm gehören z.B. sogenannte Mitmachausstellungen, bei denen Kinder durch Spielen und Experimentieren wissenschaftliche Ansätze lernen können. Gut an den öffentlichen Ver-
kehr angebunden, ist dieses Angebot auch für Familien aus ganz Wien attraktiv.


In Floridsdorf gibt es viele Bildungseinrichtungen. „Es ist eine Bereicherung für die Kinder
und Jugendlichen unseres jungen Bezirks. Vielleicht gewinnen hier auch die Fachkräfte der Zukunft einen ersten Einblick in Wissenschaften und in die Vielfalt technischer Berufe”, sagt Bezirksobmann Erich Mähnert.

Quelle: WK-Wien

Zurück zur Übersicht

Jetzt neue Kontakte knüpfen!

Erweitern Sie jetzt Ihr Wirtschafts­netzwerk in Wien.

mehr erfahren

Ähnliche Beiträge

Ruck: „In Wien wächst die Wirtschaft wieder“

Ruck: „In Wien wächst die Wirtschaft wieder“

Wirtschaft in Wien robuster als bundesweit – vor allem Wachstum und Arbeitsmarkt profitieren – Ruck: „Wien steht bei den wichtigsten Indikatoren deutlich besser da als der Österreichschnitt“ Die österreichische Wirtschaftsleistung stagniert. In Wien sieht es jedoch...

mehr lesen
 Die Welt der Wirtschaft entdecken als Ferienprogramm

 Die Welt der Wirtschaft entdecken als Ferienprogramm

Kinder Business Week bietet 60 kostenlose Workshops für Kinder zwischen acht und 15 Jahren – Motto lautet: Unternehmerluft schnuppern, betriebliche Erfolgsgeheimnisse entdecken, Wirtschaft erleben – Start ist am 22. Juli, es gibt noch freie Plätze In knapp drei Wochen...

mehr lesen
Digitalisierung: Chancen nützen, Risiken vermeiden

Digitalisierung: Chancen nützen, Risiken vermeiden

Kommentar von Walter Ruck Konnektivität ist eine entscheidende Qualität eines erfolgreichen Wirtschaftsstandorts. Das bedeutet auch, dass unsere Stadt hochwertigste Datenautobahnen braucht. Die Verfügbarkeit von schnellem Internet ist – nicht erst durch die Pandemie –...

mehr lesen