Top-Lehrausbildung sichtbar machen

9. Februar 2024

© Foto: Wirtschaftsbund

Top-Lehrausbildung sichtbar machen

9. Februar 2024

Top-Lehrausbildung sichtbar machen

Bis 15. Mai können sich Lehrbetriebe, die ausgezeichnete Nachwuchsarbeit leisten, für das TOP Lehrbetrieb-Gütesiegel bewerben. Es gilt für jeweils vier Jahre.

Seit zehn Jahren holt die Wirtschaftskammer Wien gemeinsam mit den anderen Wiener Sozialpartnern und der Stadt Wien alljährlich Ausbildungsbetriebe vor den Vorhang, die besonders engagierte und erfolgreiche Nachwuchsarbeit leisten. Sie werden mit dem TOP Lehrbetrieb-Gütesiegel ausgezeichnet – ein Qualitätsprädikat, das den Betrieben im Außenauftritt und besonders bei der Akquise von Nachwuchskräften einen Vorteil verschafft. Derzeit tragen rund 200 Wiener Lehrbetriebe die Auszeichnung.

Das Gütesiegel wird nach Antrag und Überprüfung des Lehrbetriebs verliehen und gilt für jeweils vier Jahre. Im letzten Jahr der Laufzeit kann das Unternehmen einen Antrag auf Verlängerung stellen. Hat ein Unternehmen mehrere Ausbildungsstandorte, muss jeder davon einen eigenen Antrag stellen. Der Betrieb muss derzeit mindestens einen Lehrling in Ausbildung haben und zwei
erfolgreiche Lehrabsolventen vorweisen können.

Jetzt einreichen

Betriebe, die das TOP Lehrbetrieb-Gütesiegel heuer erstmals beantragen möchten oder deren Auszeichnung mit Jahresende 2024 abläuft, können jetzt ihren Antrag für eine (neuerliche) Auszeichnung einreichen. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis 15. Mai. Die Verleihung der Gütesiegel findet dann voraussichtlich im Spätherbst 2024 statt. Detaillierte Informationen zu den Bewerbungsunterlagen und zum Einreichprocedere gibt es online.

INFOS
WK Wien Lehrlingsstelle
01 / 514 50 – 2010
wko.at/wien/top-lehrbetrieb

Zurück zur Übersicht

Jetzt neue Kontakte knüpfen!

Erweitern Sie jetzt Ihr Wirtschafts­netzwerk in Wien.

mehr erfahren

Ähnliche Beiträge

Innovative Ideen für die Josefstadt

Innovative Ideen für die Josefstadt

Seit Jahresbeginn hat die Josefstadt mit Judith Edelmann eine neue WK Wien-Bezirksobfrau. Der flächenmäßig kleinste Bezirk Wiens punktet mit urbanem Flair wie auch einer im Wien-Vergleich überdurchschnittlich jungen und gebildeten Einwohnerstruktur. Die meisten hier...

mehr lesen
WK Wien: Größtes Lehrlingsevent im Donauzentrum

WK Wien: Größtes Lehrlingsevent im Donauzentrum

2,5-Meter großer KI-gesteuerter Roboter lädt zum größten Lehrlingsevent ins Donauzentrum – „Technikaffine, talentierte Jugendliche finden hier einen Ausbildungsplatz“, so Smodics-Neumann – Mit 14.796 Lehrlingen ist die Lehre in Wien weiter im Aufwärtstrend Größtes...

mehr lesen