Gewerbliche Dienstleister suchen ihre „Held:innen im Hintergrund 2023”

14. Juni 2023

Gewerbliche Dienstleister suchen ihre „Held:innen im Hintergrund 2023”

14. Juni 2023

Die Wiener Fachgruppe der gewerblichen Dienstleister sucht wieder besondere Geschichten aus den Reihen ihrer Mitgliedsbetriebe, indenen diese sich dank ihrer Kompetenz und Einsatzfreude als „Helden:innen im Hintergrund” bewiesen haben. Die besten zehn Geschichten werden in der Tageszeitung des Medienpartners Kurier vorgestellt. Danach können die Leser per Online-Voting für ihren Favoriten stimmen. Aus den Top-Fünf wird dann im Rahmen eines Live-Events im Oktober der Sieger gekürt.

„Die gewerblichen Dienstleisterinnen und Dienstleister sind vielfältig und unternehmerisch unentbehrlich wie die Luft zum Atmen, gleichzeitig aber ganz oft dezent im Hintergrund tätig. Mit dem Branchenpreis wollen wir ihre Leistung vor den Vorhang holen”

Fachgruppenobfrau Heidi Blaschek

Einreichen bis Ende Juni

Noch bis Ende Juni können alle Mitglieder der Fachgruppe gewerbliche Dienstleister ihre besondere Geschichte aus dem Berufsalltag für den Branchenpreis einreichen. Auch Berufskollegen können nominiert werden. Mit der Aktion „Held:innen im Hintergrund” möchte die Fachgruppe stärker ins öffentliche Bewusstsein holen, wo überall gewerbliche Dienstleister im Einsatz sind und was sie leisten. „Die gewerblichen Dienstleisterinnen und Dienstleister sind vielfältig und unternehmerisch unentbehrlich wie die Luft zum Atmen, gleichzeitig aber ganz oft dezent im Hintergrund tätig. Mit dem Branchenpreis wollen wir ihre Leistung vor den Vorhang holen”, sagt Fachgruppenobfrau Heidi Blaschek.

Mehr Infos unter: wko.at/wien/dienstleister

Quelle: WK-Wien

Zurück zur Übersicht

Jetzt neue Kontakte knüpfen!

Erweitern Sie jetzt Ihr Wirtschafts­netzwerk in Wien.

mehr erfahren

Ähnliche Beiträge

Innovative Ideen für die Josefstadt

Innovative Ideen für die Josefstadt

Seit Jahresbeginn hat die Josefstadt mit Judith Edelmann eine neue WK Wien-Bezirksobfrau. Der flächenmäßig kleinste Bezirk Wiens punktet mit urbanem Flair wie auch einer im Wien-Vergleich überdurchschnittlich jungen und gebildeten Einwohnerstruktur. Die meisten hier...

mehr lesen
WK Wien: Größtes Lehrlingsevent im Donauzentrum

WK Wien: Größtes Lehrlingsevent im Donauzentrum

2,5-Meter großer KI-gesteuerter Roboter lädt zum größten Lehrlingsevent ins Donauzentrum – „Technikaffine, talentierte Jugendliche finden hier einen Ausbildungsplatz“, so Smodics-Neumann – Mit 14.796 Lehrlingen ist die Lehre in Wien weiter im Aufwärtstrend Größtes...

mehr lesen