Die Welt der Wirtschaft entdecken als Ferienprogramm

9. Juli 2024

© Foto: Wirtschaftsbund

 Die Welt der Wirtschaft entdecken als Ferienprogramm

9. Juli 2024

Kinder Business Week bietet 60 kostenlose Workshops für Kinder zwischen acht und 15 Jahren – Motto lautet: Unternehmerluft schnuppern, betriebliche Erfolgsgeheimnisse entdecken, Wirtschaft erleben – Start ist am 22. Juli, es gibt noch freie Plätze

In knapp drei Wochen startet am wko campus wien (18., Währinger Gürtel 97) die 18. Kinder Business Week – ein Ferienprogramm mit Mehrwert für Kinder zwischen 8 und 15 Jahren. Unternehmerinnen und Unternehmer verraten den jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmern dort in altersgerechter Form, wie ihre Produkte entstehen, der Alltag in ihrem Unternehmen abläuft und was das Geheimnis ihres Erfolges ist. Mit dabei sind Unternehmen aus allen Branchen – z. B. Hotel Sacher, Café Landtmann, die Wiener Stadtwerke, Billa, Neuroth und die Vereinigten Bühnen Wien, aber auch ein Zauberer, ein japanisches Restaurant und ein Teehaus. Insgesamt stehen 60 Vorträge und Ideenwerkstätten auf dem Programm. Veranstalter der Kinder Business Week ist die Media Guide Events GmbH, die Wirtschaftskammer Wien ist Kooperationspartner.

Für Kurzentschlossene gibt es noch freie Plätze – die Online-Anmeldung ist bis am Tag vor Beginn möglich. Das gesamte Workshop-Programm gibt es unter www.kinderbusinessweek.at

WK Wien-Bildungsbeauftragter Alexander Eppler: „Wirtschaft erlebbar machen“

Die Kinder Business Week soll bei der jungen Generation Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und am Unternehmertum wecken, sagt Alexander Eppler, Bildungsbeauftragter der Wirtschaftskammer Wien. „Diese Woche ist eine großartige Gelegenheit für junge Menschen, hautnah zu erleben, wie Unternehmen funktionieren und was Unternehmertum bedeutet. Dabei geht es auch darum, Inspiration für die eigene Berufswahl zu finden und zu entdecken, was zu den persönlichen Interessen passt. So wird der oft trockene Begriff Wirtschaft für die Kinder greifbar.“

Wirtschafts-Woche als einmalige Chance

Während der Kinder Business Week berichten Unternehmer und motivierte Mitarbeiter über ihre Motivation für die Arbeit am Erfolg des Unternehmens oder zur Etablierung eines besonderen Produktes. In Form von Vorträgen oder Ideenwerkstätten erzählen sie ihre persönlichen Geschichten und bringen damit Kindern als potenziellen zukünftigen Unternehmern oder kreativen Mitarbeitenden näher, was sie selbst erreicht haben. Kinder lernen unternehmerische Persönlichkeiten kennen, die den Mut hatten, eine Idee zu realisieren und damit erfolgreich waren.

  • 18. Kinder Business Week, 22. bis 26. Juli 2024, jeweils 9 bis 15 Uhr
  • wko campus wien, 1180 Wien, Währinger Gürtel 97
  • Programm und Anmeldung: www.kinderbusinessweek.at

Zurück zur Übersicht

Jetzt neue Kontakte knüpfen!

Erweitern Sie jetzt Ihr Wirtschafts­netzwerk in Wien.

mehr erfahren

Ähnliche Beiträge

MITARBEITER*IN KAMPAGNENTEAM

MITARBEITER*IN KAMPAGNENTEAM

WB-MITARBEITER*IN FÜR TEILZEIT ODER VOLLZEIT WIR SUCHEN VERSTÄRKUNG FÜR DAS #TEAMWIRTSCHAFTSBUNDWIEN Wer sind wir? Der Wirtschaftsbund Wien trägt als größte politische Interessenvertretung für Unternehmen maßgeblich zur erfolgreichen Entwicklung des...

mehr lesen
Ruck: „In Wien wächst die Wirtschaft wieder“

Ruck: „In Wien wächst die Wirtschaft wieder“

Wirtschaft in Wien robuster als bundesweit – vor allem Wachstum und Arbeitsmarkt profitieren – Ruck: „Wien steht bei den wichtigsten Indikatoren deutlich besser da als der Österreichschnitt“ Die österreichische Wirtschaftsleistung stagniert. In Wien sieht es jedoch...

mehr lesen
Digitalisierung: Chancen nützen, Risiken vermeiden

Digitalisierung: Chancen nützen, Risiken vermeiden

Kommentar von Walter Ruck Konnektivität ist eine entscheidende Qualität eines erfolgreichen Wirtschaftsstandorts. Das bedeutet auch, dass unsere Stadt hochwertigste Datenautobahnen braucht. Die Verfügbarkeit von schnellem Internet ist – nicht erst durch die Pandemie –...

mehr lesen