6 Millionen „Alles gurgelt“ -Tests in Wien

20. August 2021

© Foto: Florian Wieser

6 Millionen „Alles gurgelt“ -Tests in Wien

20. August 2021

Wien ist damit die bestgetestete Metropole Europas.

Die aussagekräftigen PCR-Tests spielen auch wegen der Ausbreitung der Delta-Variante des Coronavirus weiterhin eine entscheidende Rolle im Kampf gegen Covid. Im Sinne des gesellschaftlichen Lebens und des Wirtschaftsstandorts Wien gilt es unbedingt einen weiteren Lockdown zu vermeiden.

Vorreiterrolle

Durch das gemeinsame Projekt Alles Gurgelt mit seinen kostenlosen, flächendeckenden PCR-Tests nimmt die Bundeshauptstadt seit Monaten eine Vorreiterrolle ein. Diese Woche wird die Marke von sechs Millionen durchgeführten Alles Gurgelt-Test übersprungen.

Mit vereinten Kräften

Wien ist damit die bestgetestete Metropole Europas. Dieser Erfolg ist nur mit vereinten Kräften und gemeinsamen Anstrengungen möglich, freuen sich die Initiatoren von Alles Gurgelt: Bürgermeister Michael Ludwig, Wirtschaftskammer Wien-Präsident Walter Ruck, Gesundheitsstadtrat Peter Hacker, Thomas Starlinger (Adjutant des Bundespräsidenten), Alexander Biach (Standortanwalt in der WK Wien) und Richard Gauss (Leiter der strategischen Gesundheitsversorgung Wien).

>>> https://allesgurgelt.at/wien 

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Beiträge

Wiens schönste Schanigärten und beste Freizeitprojekte 2022

Wiens schönste Schanigärten und beste Freizeitprojekte 2022

Verleihung der WK-Wien-Branchenpreise „Goldener Schani“ und „Goldene Jetti“ Nach zwei Jahren Pause feierte Wiens Tourismus gestern wieder gemeinsam den Start in die Sommersaison. Traditioneller Höhepunkt des Sommerfests war die Verleihung der Branchenpreise „Goldener...

mehr lesen
Fachkräfte im eigenen Unternehmen ausbilden

Fachkräfte im eigenen Unternehmen ausbilden

Lehrlinge auszubilden ist der beste Weg zu guten Mitarbeitern. Der Schritt zum Ausbildungsbetrieb ist einfacher als gedacht. Das Thema Fachkräftemangel ist in nahezu allen Branchen ein dringendes Problem. Diese Situation dürfte sich in den kommenden Jahren eher noch...

mehr lesen
Wiener eTaxi-Projekt probt in Simmering Real-Szenarien

Wiener eTaxi-Projekt probt in Simmering Real-Szenarien

In Wien werden Taxis in einigen Jahren nur mehr elektrisch unterwegs sein. Mittels einer neuen Technik sollen sie am Standplatz ohne Anstecken geladen werden können. Beim Kraftwerk Simmering ist nun der erste Probestandort in Betrieb gegangen. Ab 2025 sollen in...

mehr lesen