Walter Ruck: Teil-Abschaffung der Luftsteuer ist wichtiger Schritt

20. Juni 2022

© Foto: Christian Skalnik

Walter Ruck: Teil-Abschaffung der Luftsteuer ist wichtiger Schritt

20. Juni 2022

WK-Präsident Walter Ruck: Angekündigte Entlastung der Betriebe „absolut positiv und keinen Tag zu früh“ – Aktuelle Teuerungswelle setzt Betriebe massiv unter Druck

Die heutige Ankündigung der Stadt Wien, die sogenannte Luftsteuer in einigen entscheidenden Bereichen mit dem neuen Jahr abzuschaffen, ist aus Sicht der Unternehmen sehr zu begrüßen. „Wir fordern die Abschaffung der Wiener Luftsteuer seit vielen Jahren, sie sorgt bei den Betrieben auch seit jeher für Kopfschütteln“, sagt Wirtschaftskammer Wien-Präsident Walter Ruck. Dass sie mit Jahreswechsel zumindest teilweise Geschichte sein soll, sei für die tausenden betroffenen Unternehmen „absolut positiv“.

„Die weitere Eindämmung der Gebrauchsabgaben stärkt die Wirtschaft in Wien und bringt Entlastung in einer Zeit, in der die Wiener Unternehmen durch die Teuerungswelle massiv unter Druck stehen.“ – Walter Ruck

Denn nicht nur große Industriebetriebe leiden unter den rasant gestiegenen Energie- und Materialkosten, auch jeder kleine Handels- oder Gewerbebetrieb in den Einkaufsstraßen kämpft mit der Teuerungswelle, Lieferschwierigkeiten und Personalmangel. „Dass man in einer solchen Situation nicht auch noch hunderte Euro jedes Jahr für ein Vordach oder einen Sonnenschutz vor dem Geschäft als Abgabe an die Stadt bezahlen muss, ist ein gutes und richtiges Signal“, sagt Ruck.

Quelle: WK-Wien

Zurück zur Übersicht

Jetzt neue Kontakte knüpfen!

Erweitern Sie jetzt Ihr Wirtschafts­netzwerk in Wien.

mehr erfahren

Ähnliche Beiträge

Wiener Händler erwarten stabiles Weihnachtsgeschäft

Wiener Händler erwarten stabiles Weihnachtsgeschäft

Durchschnittlich geben Käufer 330 Euro aus – Geschenke werden heuer früher gekauft – Jeder Dritte schenkt Spielwaren, mehr als die Hälfte Gutscheine „Ein Wiener Weihnachtsgeschäft wie früher“, erwartet Margarete Gumprecht, Obfrau der Sparte Handel in der...

mehr lesen
Gemeinsamkeit ist unsere große Stärke

Gemeinsamkeit ist unsere große Stärke

Kommentar von Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammer Wien Die Zeiten werden nicht leichter. Und dennoch: Der Wirtschaftsstandort Wien hat diese krisenhafte Phase bisher überdurchschnittlich gut bewältigen können. Weil er vielfältig ist und weil wir in dieser...

mehr lesen
Gemeinsam die Folgen der Energiekrise bekämpfen

Gemeinsam die Folgen der Energiekrise bekämpfen

Das Wirtschaftsparlament der WK Wien beschloss einstimmig ein umfassendes Maßnahmenpaket zur Bekämpfung der Energiekrise. Präsident Walter Ruck forderte große Schritte nicht nur in Österreich, sondern auch auf EU-Ebene. Die Herbstsitzung des Wirtschaftsparlaments der...

mehr lesen