Schulen und Kindergärten für Wien geplant

25. April 2019

© Foto: Christian Skalnik

Schulen und Kindergärten für Wien geplant

25. April 2019

Zusätzlich zum aktuellen Bildungsbauprogramm, das bis 2023 mit insgesamt 14 Bildungscampus-standorten läuft, schnürt die Stadt Wien ein neues Paket mit weiteren neun Standorten.

Neu entstehen sollen topmoderne Räume in ganz Wien und zwar in Form von neun zusätzlichen Bildungscampus-Standorten, einem Zentralberufsschulgebäude und einer Bildungsanstalt für Elementarpädagogik. Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammer Wien, ist über dieses Vorhaben hocherfreut:

„Eine gute Ausbildung ist die Basis für eine erfolgreiche Zukunft. Ob als Selbstständige oder Mitarbeiter, die Wirtschaft braucht kompetente Partner. Die neuen Bildungsstätten sind ein wichtiger Schritt dahin. Zusätzlich wird das Projekt auch die Bauwirtschaft weiter beleben.”

Walter Ruck

In Planung befinden sich Standorte im 2., 3, 10., 11., 14., 22., und 23. Bezirk. Die neun neuen Bildungscampus-Bauten sind schwerpunktmäßig in großen Stadtentwicklungsgebieten mit umfassenden Wohnbauvorhaben zu finden.

Fokus auf die Lehre

Das zentrale Berufsschul-Gebäude in der Seestadt Aspern setzt ein Zeichen für die hohe Bedeutung der Lehre. Das neue Haus soll in der Seestadt Aspern entstehen. Dort wird ausreichend Platz für die Ausbildung von Lehrberufen aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe entstehen. Die Anforderungen an die einzelnen Berufe haben sich in den letzten Jahren gewandelt, der Unterricht findet in unterschiedlichen Gruppengrößen statt und auch die Kooperationen mit der Wirtschaft erfordern mehr Flexibilität bei der Nutzung der Räume.

Quelle: Wiener Wirtschaft

Zurück zur Übersicht

Jetzt neue Kontakte knüpfen!

Erweitern Sie jetzt Ihr Wirtschafts­netzwerk in Wien.

mehr erfahren

Ähnliche Beiträge

Ruck: „In Wien wächst die Wirtschaft wieder“

Ruck: „In Wien wächst die Wirtschaft wieder“

Wirtschaft in Wien robuster als bundesweit – vor allem Wachstum und Arbeitsmarkt profitieren – Ruck: „Wien steht bei den wichtigsten Indikatoren deutlich besser da als der Österreichschnitt“ Die österreichische Wirtschaftsleistung stagniert. In Wien sieht es jedoch...

mehr lesen
 Die Welt der Wirtschaft entdecken als Ferienprogramm

 Die Welt der Wirtschaft entdecken als Ferienprogramm

Kinder Business Week bietet 60 kostenlose Workshops für Kinder zwischen acht und 15 Jahren – Motto lautet: Unternehmerluft schnuppern, betriebliche Erfolgsgeheimnisse entdecken, Wirtschaft erleben – Start ist am 22. Juli, es gibt noch freie Plätze In knapp drei Wochen...

mehr lesen
Digitalisierung: Chancen nützen, Risiken vermeiden

Digitalisierung: Chancen nützen, Risiken vermeiden

Kommentar von Walter Ruck Konnektivität ist eine entscheidende Qualität eines erfolgreichen Wirtschaftsstandorts. Das bedeutet auch, dass unsere Stadt hochwertigste Datenautobahnen braucht. Die Verfügbarkeit von schnellem Internet ist – nicht erst durch die Pandemie –...

mehr lesen