Green Economy bietet viele Chancen

11. Juli 2022

© Foto: Christian Skalnik

Green Economy bietet viele Chancen

11. Juli 2022

Kommentar von Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammer Wien

Wirtschaftstreibende werden immer wieder als Klimasünder an den Pranger gestellt. Nicht von vielen, aber doch von einigen. Ich sage es hier ganz klar: diese Einstellung ist falsch und sogar kontraproduktiv. Weil sie spaltet und nicht vereint. Klar ist, dass wir die Herausforderungen des Klimawandels nur gemeinsam bewältigen können. Als Bürgerinnen und Bürger, als Politikerinnen und Politiker und als Wirtschaftstreibende.

Unternehmertum und Klimaschutz schließen einander nicht aus, sondern bedeuten gemeinsamen Erfolg. Das zeigt auch der „vienna green economy Report“ der Standortanwaltschaft in der Wirtschaftskammer Wien. Darin ist eine Vielzahl an Wirtschaftsprojekten aufgelistet, die nicht nur Wertschöpfung für Wien bringen – rund 18 Milliarden Euro in der Realisierung –, Arbeitsplätze schaffen – mehr als 160.000 -, sondern auch CO2 einsparen – über 1,5 Millionen Tonnen pro Jahr.

Win-Win-Situationen

Unter dem Strich zeigt sich: Der Weg zum verstärkten Klimaschutz bietet – ähnlich wie die Digitalisierung – viele Chancen. Davon profitieren nicht nur Umwelt und Gesellschaft, sondern auch die Volkswirtschaft. Ökonomie und Ökologie sind kein Gegensatz. Mit etwas Hirnschmalz, Innovation und den richtigen Rahmenbedingungen können wir Win-Win-Situationen schaffen, von denen alle profitieren. Die ersten beiden Faktoren sind vor allem in der Wiener Wirtschaft stark ausgeprägt. Für Letztere hat auch die Politik Sorge zu tragen.

Quelle: WKO

Web-Tipp:

Bürgermeister Ludwig und WK Wien-Präsident Ruck präsentieren vienna green economy Report

Zurück zur Übersicht

Jetzt neue Kontakte knüpfen!

Erweitern Sie jetzt Ihr Wirtschafts­netzwerk in Wien.

mehr erfahren

Ähnliche Beiträge

Innovative Ideen für die Josefstadt

Innovative Ideen für die Josefstadt

Seit Jahresbeginn hat die Josefstadt mit Judith Edelmann eine neue WK Wien-Bezirksobfrau. Der flächenmäßig kleinste Bezirk Wiens punktet mit urbanem Flair wie auch einer im Wien-Vergleich überdurchschnittlich jungen und gebildeten Einwohnerstruktur. Die meisten hier...

mehr lesen
WK Wien: Größtes Lehrlingsevent im Donauzentrum

WK Wien: Größtes Lehrlingsevent im Donauzentrum

2,5-Meter großer KI-gesteuerter Roboter lädt zum größten Lehrlingsevent ins Donauzentrum – „Technikaffine, talentierte Jugendliche finden hier einen Ausbildungsplatz“, so Smodics-Neumann – Mit 14.796 Lehrlingen ist die Lehre in Wien weiter im Aufwärtstrend Größtes...

mehr lesen