Finanzdienstleister vergeben Lehrlingsbonus

5. April 2023

© Foto: Weinwurm

Finanzdienstleister vergeben Lehrlingsbonus

5. April 2023

2.500 Euro für Unternehmen, die einen Lehrling aufnehmen – Samuiloff: „Ausbildung für eine zukunftsreiche Branche“

„Wir wollen nicht mehr nur auf Weiterbildung, sondern auch verstärkt auf Ausbildung setzen“, sagt Eric Samuiloff, Obmann der Fachgruppe Finanzdienstleister der Wirtschaftskammer Wien. Darum gibt es für Betriebe dieser Fachgruppe, die im Jahr 2023/24 Lehrlinge als „Finanzdienstleistungskaufmann / -kauffrau“ oder „Bürokaufmann / -frau“ ausbilden, einen einmaligen Startbonus von 2.500 Euro pro Unternehmen und pro Lehrling. Maximal kann in einem Betrieb die Ausbildung von drei Lehrlingen gefördert werden.

Nachwuchs für Berufe mit Zukunft

Mit dieser Initiative setzen die Finanzdienstleister auf mehr Nachwuchs in der Branche. Denn auch hier gehen die geburtsstarken Jahrgänge – bekannt als Babyboomer – demnächst in Pension. Derzeit gibt es in Wien rund 2.000 Finanzdienstleister.

„Lehrlinge investieren hier ihre Ausbildungszeit in eine sehr zukunftsreiche Branche“, unterstreicht Samuiloff die Initiative der Fachgruppe der Finanzdienstleister, die mit diesem Lehrlingsbonus die Einstellung von Lehrlingen in den Finanzdienstleistungsunternehmen finanziell unterstützt.

Das Berufsbild dieser Fachgruppe ist sehr vielfältig. Beheimatet sind hier die Pfandleiher, Kreditauskunfteien, Versteigerer, Leasingunternehmen, Wertpapierunternehmen und Wertpapiervermittler, Zahlungsdienstleister, aber auch gewerbliche Vermögensberater und Experten für Crowdinvesting.

Wenn die Lehrlinge nach drei Jahren ihren Lehrabschluss erfolgreich hinter sich gebracht haben, gibt es für den Lehrabschluss noch einmal 1.500 Euro je Unternehmen und Lehrling. Die Lehrzeit muss zwischen 1. Juni 2023 und 30. Juni 2024 beginnen. Außerdem können Lehrlinge als Finanzdienstleistungskaufmann / -kauffrau nach Abschluss der Lehre zu einer außerordentlichen Lehrabschlussprüfung als Bürokaufmann / -frau antreten.

Über die Fachgruppe der Wiener Finanzdienstleister

Versammelt sind hier Experten, die Privatpersonen und Unternehmen in allen Lebenslagen und Entwicklungsphasen rund um das Thema Geld und Finanzen unterstützen und beraten. Flexibilität und objektive Informationen stehen dabei an erster Stelle.

Ihre Wiener Finanzdienstleister
Infos zum Lehrlingsbonus 2023/24

Quelle: WK-Wien

Zurück zur Übersicht

Jetzt neue Kontakte knüpfen!

Erweitern Sie jetzt Ihr Wirtschafts­netzwerk in Wien.

mehr erfahren

Ähnliche Beiträge

Ruck: „In Wien wächst die Wirtschaft wieder“

Ruck: „In Wien wächst die Wirtschaft wieder“

Wirtschaft in Wien robuster als bundesweit – vor allem Wachstum und Arbeitsmarkt profitieren – Ruck: „Wien steht bei den wichtigsten Indikatoren deutlich besser da als der Österreichschnitt“ Die österreichische Wirtschaftsleistung stagniert. In Wien sieht es jedoch...

mehr lesen
 Die Welt der Wirtschaft entdecken als Ferienprogramm

 Die Welt der Wirtschaft entdecken als Ferienprogramm

Kinder Business Week bietet 60 kostenlose Workshops für Kinder zwischen acht und 15 Jahren – Motto lautet: Unternehmerluft schnuppern, betriebliche Erfolgsgeheimnisse entdecken, Wirtschaft erleben – Start ist am 22. Juli, es gibt noch freie Plätze In knapp drei Wochen...

mehr lesen
Digitalisierung: Chancen nützen, Risiken vermeiden

Digitalisierung: Chancen nützen, Risiken vermeiden

Kommentar von Walter Ruck Konnektivität ist eine entscheidende Qualität eines erfolgreichen Wirtschaftsstandorts. Das bedeutet auch, dass unsere Stadt hochwertigste Datenautobahnen braucht. Die Verfügbarkeit von schnellem Internet ist – nicht erst durch die Pandemie –...

mehr lesen