Zünden wir den Investitionsturbo für die Wiener Betriebe!

16. August 2016

© Foto: Wirtschaftsbund Wien

Zünden wir den Investitionsturbo für die Wiener Betriebe!

16. August 2016

Heute sehen wir uns in Wien mit der höchsten Arbeitslosigkeit und dem geringsten Wirtschaftswachstum in Österreich, sinkender Wettbewerbsfähigkeit der Betriebe und einer negativen Wertschöpfung konfrontiert.

Gleichzeitig sind die Erwartungen der Selbstständigen für die kommenden 12 Monate, zum ersten Mal seit dem Jahr 2012, erstmals wieder leicht positiv. Das zeigt der aktuelle Konjunkturbarometer der Wirtschaftskammer Wien – eine halbjährlich durchgeführte Umfrage unter Wiener Betrieben. Demnach erwarten die Unternehmen im eigenen Geschäftsbereich eine günstigere Entwicklung bei Umsätzen, Beschäftigung und Investitionen. Es gibt allerdings einen Wermutstropfen: Die Betriebe schätzen das Wirtschaftsklima – also die wirtschaftspolitischen Rahmenbedingungen – nach wie vor deutlich negativ ein.

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Beiträge

Wiens schönste Schanigärten und beste Freizeitprojekte 2022

Wiens schönste Schanigärten und beste Freizeitprojekte 2022

Verleihung der WK-Wien-Branchenpreise „Goldener Schani“ und „Goldene Jetti“ Nach zwei Jahren Pause feierte Wiens Tourismus gestern wieder gemeinsam den Start in die Sommersaison. Traditioneller Höhepunkt des Sommerfests war die Verleihung der Branchenpreise „Goldener...

mehr lesen
Fachkräfte im eigenen Unternehmen ausbilden

Fachkräfte im eigenen Unternehmen ausbilden

Lehrlinge auszubilden ist der beste Weg zu guten Mitarbeitern. Der Schritt zum Ausbildungsbetrieb ist einfacher als gedacht. Das Thema Fachkräftemangel ist in nahezu allen Branchen ein dringendes Problem. Diese Situation dürfte sich in den kommenden Jahren eher noch...

mehr lesen
Wiener eTaxi-Projekt probt in Simmering Real-Szenarien

Wiener eTaxi-Projekt probt in Simmering Real-Szenarien

In Wien werden Taxis in einigen Jahren nur mehr elektrisch unterwegs sein. Mittels einer neuen Technik sollen sie am Standplatz ohne Anstecken geladen werden können. Beim Kraftwerk Simmering ist nun der erste Probestandort in Betrieb gegangen. Ab 2025 sollen in...

mehr lesen