Wiener Taxis auch zu Silvester im Einsatz

28. Dezember 2022

© Foto: Wirtschaftsbund

Wiener Taxis auch zu Silvester im Einsatz

28. Dezember 2022

Mehr als 6.000 Taxis bringen die Wiener sicher nach Hause – Obmann Kautzner: „Die Silvesternacht ist eine der Stärksten“.

„Der Jahreswechsel wird heuer erstmals wieder ganz ohne Beschränkungen gefeiert. Über 6.000 Wiener Taxler sorgen dafür, dass die feiernden Wienerinnen und Wiener die ganze Nacht sicher nach Hause kommen“, so Leopold Kautzner, Obmann der Wiener Taxis. Die Branche ist für eine der stärksten Nächte des Jahres gerüstet.

Egal ob im Privaten, dem Restaurant oder einem Club – das neue Jahr wird traditionell mit Sekt begrüßt. Nur allzu schnell ist selber Fahren keine Option mehr. Um dennoch einfach und sicher wieder nachhause zu kommen, sind insgesamt über 6.000 Wiener Taxilenkerinnen und Taxilenker im Einsatz. „Die Branche ist auf Silvester vorbereitet und steht den Kundinnen und Kunden rund um die Uhr zur Verfügung“, so Kautzner.

Quelle: WK-Wien

Zurück zur Übersicht

Jetzt neue Kontakte knüpfen!

Erweitern Sie jetzt Ihr Wirtschafts­netzwerk in Wien.

mehr erfahren

Ähnliche Beiträge

Cybercrime – große Bedrohung für Wiener KMU

Cybercrime – große Bedrohung für Wiener KMU

Safer Internet Day am 7.2.2023 – Heimhilcher: „Beste Gegenmaßnahme ist die Prävention.“ Der Safer Internet Day findet am 7. Februar zum 20. Mal statt. Das Motto lautet auch heuer wieder „Together for a better Internet“. Weltweit beteiligen sich mehr als 100 Länder an...

mehr lesen
Investition in Bildung bringt beste Rendite

Investition in Bildung bringt beste Rendite

Kommentar von Walter Ruck Der Arbeitsmarkt entwickelt sich in Wien sehr positiv. Und auch die Zahl der Lehranfänger ist auf einem Rekordniveau. Gleichzeitig verstärkt sich der Fachkräftebedarf. Mittlerweile suchen unsere Unternehmen Mitarbeiter aus allen...

mehr lesen
Größtes Lehrlingsevent im Donauzentrum

Größtes Lehrlingsevent im Donauzentrum

Lehrlinge für Metalltechnik, Fahrzeugtechnik und Mechatronik gesucht - Merten: „Wenn ein Job wirklich zukunftssicher ist, dann ist es ein Job in der technischen Branche“ Nur 22 Prozent aller Jobs im Technologie-Bereich in der EU sind von Frauen besetzt, so eine...

mehr lesen