Wiener Taxis auch zu Silvester im Einsatz

28. Dezember 2022

© Foto: Wirtschaftsbund

Wiener Taxis auch zu Silvester im Einsatz

28. Dezember 2022

Mehr als 6.000 Taxis bringen die Wiener sicher nach Hause – Obmann Kautzner: „Die Silvesternacht ist eine der Stärksten“.

„Der Jahreswechsel wird heuer erstmals wieder ganz ohne Beschränkungen gefeiert. Über 6.000 Wiener Taxler sorgen dafür, dass die feiernden Wienerinnen und Wiener die ganze Nacht sicher nach Hause kommen“, so Leopold Kautzner, Obmann der Wiener Taxis. Die Branche ist für eine der stärksten Nächte des Jahres gerüstet.

Egal ob im Privaten, dem Restaurant oder einem Club – das neue Jahr wird traditionell mit Sekt begrüßt. Nur allzu schnell ist selber Fahren keine Option mehr. Um dennoch einfach und sicher wieder nachhause zu kommen, sind insgesamt über 6.000 Wiener Taxilenkerinnen und Taxilenker im Einsatz. „Die Branche ist auf Silvester vorbereitet und steht den Kundinnen und Kunden rund um die Uhr zur Verfügung“, so Kautzner.

Quelle: WK-Wien

Zurück zur Übersicht

Jetzt neue Kontakte knüpfen!

Erweitern Sie jetzt Ihr Wirtschafts­netzwerk in Wien.

mehr erfahren

Ähnliche Beiträge

Innovative Ideen für die Josefstadt

Innovative Ideen für die Josefstadt

Seit Jahresbeginn hat die Josefstadt mit Judith Edelmann eine neue WK Wien-Bezirksobfrau. Der flächenmäßig kleinste Bezirk Wiens punktet mit urbanem Flair wie auch einer im Wien-Vergleich überdurchschnittlich jungen und gebildeten Einwohnerstruktur. Die meisten hier...

mehr lesen
WK Wien: Größtes Lehrlingsevent im Donauzentrum

WK Wien: Größtes Lehrlingsevent im Donauzentrum

2,5-Meter großer KI-gesteuerter Roboter lädt zum größten Lehrlingsevent ins Donauzentrum – „Technikaffine, talentierte Jugendliche finden hier einen Ausbildungsplatz“, so Smodics-Neumann – Mit 14.796 Lehrlingen ist die Lehre in Wien weiter im Aufwärtstrend Größtes...

mehr lesen