Tool für den Handel zur Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung

26. Februar 2018

© Foto: iStock

Tool für den Handel zur Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung

26. Februar 2018

Die Inhalte des „Toolset DSGVO” dienen als Hilfestellung zur Erfüllung der Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und sind ab sofort kostenlos auf www.derhandel.at verfügbar.

Ab 25. Mai 2018 gilt europaweit die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Mit diesem Datum müssen alle Betriebe die Anforderungen der DSGVO umgesetzt haben. Für Unternehmen ist die Anpassung an die neue Datenschutzrechtslage eine große Herausforderung mit beträchtlichem Aufwand.

Daher hat die Wirtschaftskammer schon frühzeitig umfassende Hilfestellungen bereitgestellt:

Jetzt gibt es auch ein top-aktuelles und speziell auf den Wirtschaftsbereich Handel zugeschnittenes, neues Serviceangebot namens „Toolset DSGVO”. Es ist ein Modell für Standardanwendungen und ist selbsterklärend. Der Handlungsleitfaden kann schrittweise abgearbeitet werden und wird dabei unternehmensindividuell angepasst. Datenschutzanwendungen, die über das Standardmodell hinausgehen, sind vom Unternehmen zu ergänzen. Das Toolset steht Mitgliedsunternehmen unentgeltlich zur Verfügung, betont Peter Buchmüller, Obmann der Bundessparte Handel der Wirtschaftskammer Österreich. Ab sofort kann es von der Webseite der Bundessparte sowie jenen der Landessparten kostenfrei heruntergeladen werden.

www.derhandel.at

wko.at/wien/handel

Quelle: Wiener Wirtschaft

Zurück zur Übersicht

Jetzt neue Kontakte knüpfen!

Erweitern Sie jetzt Ihr Wirtschafts­netzwerk in Wien.

mehr erfahren

Ähnliche Beiträge

Wiener Händler erwarten stabiles Weihnachtsgeschäft

Wiener Händler erwarten stabiles Weihnachtsgeschäft

Durchschnittlich geben Käufer 330 Euro aus – Geschenke werden heuer früher gekauft – Jeder Dritte schenkt Spielwaren, mehr als die Hälfte Gutscheine „Ein Wiener Weihnachtsgeschäft wie früher“, erwartet Margarete Gumprecht, Obfrau der Sparte Handel in der...

mehr lesen
Gemeinsamkeit ist unsere große Stärke

Gemeinsamkeit ist unsere große Stärke

Kommentar von Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammer Wien Die Zeiten werden nicht leichter. Und dennoch: Der Wirtschaftsstandort Wien hat diese krisenhafte Phase bisher überdurchschnittlich gut bewältigen können. Weil er vielfältig ist und weil wir in dieser...

mehr lesen
Gemeinsam die Folgen der Energiekrise bekämpfen

Gemeinsam die Folgen der Energiekrise bekämpfen

Das Wirtschaftsparlament der WK Wien beschloss einstimmig ein umfassendes Maßnahmenpaket zur Bekämpfung der Energiekrise. Präsident Walter Ruck forderte große Schritte nicht nur in Österreich, sondern auch auf EU-Ebene. Die Herbstsitzung des Wirtschaftsparlaments der...

mehr lesen