Das Virus wird uns nicht besiegen.

29. Dezember 2021

© Foto: Christian Skalnik

Das Virus wird uns nicht besiegen.

29. Dezember 2021

Kommentar von Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammer Wien

Ein Jahr voller Höhen und Tiefen geht zu Ende. Es war ein Jahr mit monatelangen Lockdowns, milliardenschweren Hilfen für Betriebe und Arbeitsmarkt, ständig neuen Sicherheitsvorgaben für Unternehmen und Bevölkerung, einem logistisch eindrucksvoll abgewickelten Impfprogramm sowie mit der PCR-Testoffensive „Alles gurgelt”, die wir initiierten haben und für die uns auch im Ausland viele bewundern. 

Wir haben eine große Steuerreform auf den Weg gebracht, die ab 2022 Entlastung bringt, wir haben den Wirtschaftsaufschwung mit Konzepten gegen den Fachkräftemangel und zur Insolvenzvermeidung begleitet.“

Walter Ruck

Weiters haben wir eine große Steuerreform auf den Weg gebracht, die ab 2022 Entlastung bringt, wir haben den Wirtschaftsaufschwung mit Konzepten gegen den Fachkräftemangel und zur Insolvenzvermeidung begleitet, und wir haben mit neuen Services völlig neue Formen der zukunftsorientierten Unterstützung entwickelt – etwa den E-Mobility-Ratgeber oder EcoGIS. 

Durch die Krise viel gelernt

Wir alle haben mit der Corona-Pandemie Neuland betreten – Unternehmen, die plötzlich mit Betretungsverboten belegt waren, ebenso wie Politiker, die Krisenstäbe einrichten muss, oder wir als Ihre Interessenvertreter, die auch als Service-Partner in der Krise extrem intensiv in Anspruch genommen wurden. Alle haben dadurch viel gelernt – und genau das müssen wir in die Zukunft mitnehmen. Denn auch im neuen Jahr wird uns das Virus herausfordern, aber es wird uns nicht besiegen. Dem Wirtschaftsvirus haben wir großteils schon den Garaus gemacht, bei den Covid-Mutationen wird das auch noch gelingen. Ich wünsche Ihnen frohe Festtage.



Quelle: WK-Wien

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Beiträge

Wiens schönste Schanigärten und beste Freizeitprojekte 2022

Wiens schönste Schanigärten und beste Freizeitprojekte 2022

Verleihung der WK-Wien-Branchenpreise „Goldener Schani“ und „Goldene Jetti“ Nach zwei Jahren Pause feierte Wiens Tourismus gestern wieder gemeinsam den Start in die Sommersaison. Traditioneller Höhepunkt des Sommerfests war die Verleihung der Branchenpreise „Goldener...

mehr lesen
Fachkräfte im eigenen Unternehmen ausbilden

Fachkräfte im eigenen Unternehmen ausbilden

Lehrlinge auszubilden ist der beste Weg zu guten Mitarbeitern. Der Schritt zum Ausbildungsbetrieb ist einfacher als gedacht. Das Thema Fachkräftemangel ist in nahezu allen Branchen ein dringendes Problem. Diese Situation dürfte sich in den kommenden Jahren eher noch...

mehr lesen
Wiener eTaxi-Projekt probt in Simmering Real-Szenarien

Wiener eTaxi-Projekt probt in Simmering Real-Szenarien

In Wien werden Taxis in einigen Jahren nur mehr elektrisch unterwegs sein. Mittels einer neuen Technik sollen sie am Standplatz ohne Anstecken geladen werden können. Beim Kraftwerk Simmering ist nun der erste Probestandort in Betrieb gegangen. Ab 2025 sollen in...

mehr lesen