Bester Tourismus-Lehrbetrieb 2018

7. November 2018

© Foto: Foto Weinwurm

Bester Tourismus-Lehrbetrieb 2018

7. November 2018

Das Hotel Imperial wurde für seine herausragende Lehrlingsausbildung geehrt.

Mit dem Hotel Imperial hat die Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft der Wirtschaftskammer Wien eines der führenden Wiener Hotels zum Lehrbetrieb des Jahres gekürt. Die Auszeichnung sei „eine Anerkennung für das hohe Niveau der Ausbildung und den besonderen Einsatz des Betriebs für die angehenden Tourismusfachkräfte”, betonte Markus Grießler, Obmann der Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft der Wirtschaftskammer Wien, bei der Überreichung des Preises. Mario Habicher, Generaldirektor des Hotel Imperial, bedankte sich im Namen des gesamten Teams für die Auszeichnung. Das sei eine Bestärkung für Ausbilder und Lehrlinge und für das Unternehmen „eine weitere Motivation, sich auch in Zukunft in einem immer anspruchsvolleren Arbeitsmarkt mit ganzer Kraft einzusetzen.”

In dem 1873 eröffneten Fünf-Sterne-Hotel an der Ringstraße hat die Lehrlingsausbildung einen besonderen Stellenwert: Es gibt einen eigenen, betriebsinternen Ausbildungsplan, regelmäßiger Kontakt zur Berufsschule ist selbstverständlich. Lehre mit Matura wird unterstützt, Zusatzausbildungen wie Käseoder Fleischkurse oder zum Bier-Sommelier werden angeboten, ebenso Kurz-Volontariate in Partnerhotels in Deutschland. Dazu gibt es spezielle, motivierende Maßnahmen und Anerkennungen für Lehrlinge, etwa eine höhere Lehrlingsentschädigung bei besonderem schulischem Erfolg. Dieses Engagement trägt Früchte, was sich auch immer wieder durch Top-Leistungen der Imperial-Lehrlinge bei Lehrlingswettbewerben zeigt. 

Quelle: Wiener Wirtschaft

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Beiträge

Wiens schönste Schanigärten und beste Freizeitprojekte 2022

Wiens schönste Schanigärten und beste Freizeitprojekte 2022

Verleihung der WK-Wien-Branchenpreise „Goldener Schani“ und „Goldene Jetti“ Nach zwei Jahren Pause feierte Wiens Tourismus gestern wieder gemeinsam den Start in die Sommersaison. Traditioneller Höhepunkt des Sommerfests war die Verleihung der Branchenpreise „Goldener...

mehr lesen
Fachkräfte im eigenen Unternehmen ausbilden

Fachkräfte im eigenen Unternehmen ausbilden

Lehrlinge auszubilden ist der beste Weg zu guten Mitarbeitern. Der Schritt zum Ausbildungsbetrieb ist einfacher als gedacht. Das Thema Fachkräftemangel ist in nahezu allen Branchen ein dringendes Problem. Diese Situation dürfte sich in den kommenden Jahren eher noch...

mehr lesen
Wiener eTaxi-Projekt probt in Simmering Real-Szenarien

Wiener eTaxi-Projekt probt in Simmering Real-Szenarien

In Wien werden Taxis in einigen Jahren nur mehr elektrisch unterwegs sein. Mittels einer neuen Technik sollen sie am Standplatz ohne Anstecken geladen werden können. Beim Kraftwerk Simmering ist nun der erste Probestandort in Betrieb gegangen. Ab 2025 sollen in...

mehr lesen